Der Nutzen von Aminosäuren

Der Nutzen von AminosäurenViele Sportler haben schon einmal von Aminosäuren gehört, sei es durch ihre verschiedenen Namen oder Abkürzungen wie amino, bcaa, HMB usw.
Es gibt noch viel mehr, Arginin, Lysin, Methionin, Carnitin, Cystein usw.

WAS SIND AMINOSÄUREN?

Die Aminosäuren in Lebensmitteln bilden Proteine. Wenn das Protein verdaut wird, zersetzt es sich in Aminosäuren, haben diese unterschiedliche Auswirkungen auf unseren Körper. Sie bilden neue Proteine im Körper, die den größten Teil der festen Substanz im Körper bilden.Haut, Augen, Herz, Darm, Knochen und natürlich Muskeln.

Sind notwendig für das leben und die aufrechterhaltung einer korrekten zustand der gesundheit, wie die vitamine und die mineralien, und gleichzeitig optimiert diese mikronährstoffe und zusätzlich sind unerlässlich für das wachstum, die gesundheit, das reibungslose funktionieren des körpers. Die Gerüchte und Fehlinformationen sind so groß, dass wir ein Buch mit Hunderten Seiten schreiben könnten, um sie alle aufzuzählen.

verzweigte Aminosäuren kaufen

Wenn ich die Verwendung jeder Aminosäure einzeln beschreiben würde, hätte ich schon einen guten Roman. Deshalb werde ich mich nur auf die Vorteile konzentrieren, die der Sportler bringt.

Deshalb ist zu verstehen, was jeder dieser aminosäuren (besuchen sie unsere vollständige aktuelle übersicht zu den aminosäuren) machen können und wie sie mehr hinzufügen, in der ernährung kann sehr vorteilhaft für das erreichen bestimmter ziele, wie muskelaufbau oder die regeneration. Natürlich dürfen wir nicht missbrauchen, denn ein gutes proteingleichgewicht ist das, was Gesundheit und Stabilität bietet. Ein Missbrauch bestimmter Aminosäuren kann schädlich sein.

verzweigte Aminosäuren kaufenEin Beispiel ist Phenylalanin, aber es gilt für alle Aminosäuren. Um möglichen schädlichen Auswirkungen entgegenzuwirken, ist es wichtig, genügend Vitamine und Mineralstoffe zu erhalten, da sie eine angemessene proteinumwandlung in Aminosäuren und umgekehrt gewährleisten.

Da Aminosäuren die Grundbestandteile der Proteine sind, bin ich mir sicher, dass Sie viele davon mit Ihrer täglichen Ernährung bekommen werden, aber dieser Artikel wird Ihnen zeigen, welchen Nutzen es hat, Aminosäuren in Form von Nahrungsergänzungsmitteln zu ergänzen.

Neben den 8 essentiellen aminosäuren, gibt es etwa 14 nicht-essentiellen aminosäuren und eine vielzahl anderer metaboliten, die eingestuft sind als aminosäuren, die aus den 8 essentiellen. Neben den 8 essentiellen Aminosäuren werde ich versuchen, einige von ihnen als:

  • L-Glutamin
  • L-Argin
  • L-Carnitin
  • L-Cystein
  • HMB

DIE 8 ESSENTIELLEN AMINOSÄUREN
Das Wesentliche zu verstehen und zu versuchen, Sie in ihrer Ernährung zu optimieren, muss für jeden Sportler ein Grundwissen sein.

Ein vollständiges aminosäurenspektrum und eine optimale Gesundheit können nur durch Anpassung der Proteinaufnahme an diese 8 Aminosäuren erreicht werden. in den folgenden Zeilen werde ich versuchen, ihre Zweifel zu klären.

essentielle Aminosäuren

Histidin

Im menschlichen Körper ist Histidin für das Wachstum und die Reparatur von Geweben aller Art erforderlich. Sie spielt eine Schlüsselrolle bei der Erhaltung und Herstellung von glialnervzellen, den so genannten Oligodendrozyten, die sich um die Nerven wickeln, um eine Schutzhülle Namens Myelin zu bilden.

Dies verhindert unbeabsichtigte Impulse, die offensichtlich zu schweren Störungen des Gehirns und des Rückenmarks führen können. Als ob Sie nicht genug Arbeit hätte, ist Histidin auch ein Hersteller von roten und weißen Blutkörperchen.

HistidinAußerdem trägt sie zum Schutz vor Strahlung und zur Beseitigung überschüssiger Schwermetalle (wie Eisen) im Körper bei. Im Magen produziert es Magensaft, der die Verdauung beschleunigen und verbessern kann und daher ein nützliches Mittel zur Bekämpfung von Verdauungsstörungen und gastrointestinalen Störungen ist.

Es ist ein Vorläufer der nicht essentiellen Aminosäure Histamin, der als Reaktion auf allergische Reaktionen vom Immunsystem freigesetzt wird.

Lysin
L-Lysin ist eine der Aminosäuren, die für Wachstum und Entwicklung von größter Bedeutung ist. Es wird im Körper zur Kalziumaufnahme eingesetzt, was zu Knochen-und Muskelwachstum und zur Mobilisierung von Fett für die Energieerzeugung führt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here